Freiwillige Feuerwehr Bengel

 

eiko_icon Unfall an einem unbeschrankten Bahnübergang in Reil

Techn. Rettung > Verkehrsunfall
Zugriffe 1749
Einsatzort Details

Reil
Datum 21.12.2015
Alarmierungszeit 18:01 Uhr
Einsatzbeginn: 18:04 Uhr
Einsatzende 20:35 Uhr
Einsatzdauer 2 Std. 34 Min.
Alarmierungsart FME & Sirene
Einsatzführer Thorsten Bieser
Einsatzleiter Jürgen Theisen
Mannschaftsstärke 16
eingesetzte Kräfte

FFW Bengel
    FFW Reil
      FFW Traben Trarbach
        Fahrzeugaufgebot

        Einsatzbericht

        Schwerer VU an einem Bahnübergang in Reil. Das Fahrzeug wurde von einem Zug erfasst und 50 m mitgerissen. Bei Ankunft waren 2 Personen im Fahrzeug eingeklemmt.Diese wurden mittels Schere und Spreizer über das Dach befreit.